Bürgeranliegen-Portal

Gemeinde Engelskirchen

 
 
 

Gemeinsam für unsere Gemeinde

Machen Sie mit! Helfen Sie, unsere Gemeinde l(i)ebenswert und attraktiv zu gestalten. Gehen Sie mit offenen Augen durch unsere Gemeinde. Fällt Ihnen etwas auf, so können Sie es dem Rathaus auf diesem Weg schnell und einfach mitteilen – rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche. Gefragt ist aber nicht nur das, was man bereits sieht.
Wir freuen uns auch über Ihre Anliegen und Anregungen, wo etwas getan werden kann.
Ihre Ideen sind gefragt. Machen Sie mit!  
 

Anliegen abgeben

Ihre Beobachtung oder Ihren Vorschlag können Sie ganz einfach über dieses Portal abgeben:
Füllen Sie einfach der Reihe nach das Formular aus. Bitte nehmen Sie sich dabei die Zeit, eine möglichst treffende Kategorie auszuwählen, damit Ihre Online-Meldung schnell an die richtige Adresse zugestellt werden kann. Je genauer Sie z.B. die Art eines Schadens beschreiben, desto besser sind wir in der Lage, darauf schnell und ohne Rückfrage zu reagieren.
Vielen Dank!  
 

Anliegen verfolgen

Was wird aus meiner Anregung? Wir halten Sie auf dem Laufenden. Mit unserer Status-Meldung wissen Sie, ob an Ihrer Beobachtung oder Anregung noch gearbeitet wird, ob diese an eine externe Stelle weitergeleitet werden musste (z.B. Stromversorger) oder ob Ihr Anliegen bereits erledigt ist. Sie können sich jederzeit in diesem Portal einen Überblick verschaffen. Denn für uns ist eines selbstverständlich:
Wir wollen mit Ihnen zusammen daran arbeiten, unsere Gemeinde noch attraktiver zu machen.
Versprochen!  
 

Georeferenzierung

Wo haben Sie einen Schaden entdeckt? Wo können wir Ihr Anliegen umsetzen? Nicht immer hilft eine Adressangabe, weil Sie diese vielleicht gar nicht wissen. Deshalb können Sie uns mit einem Mausklick auf der Karte sehr genau zeigen, auf welchen Standort Sie sich in Ihrer Mitteilung beziehen. Mit Ihrer möglichst exakten Georeferenzierung helfen Sie dabei, auch außerhalb geschlossener Ortslagen befindliche Schäden schnell und unkompliziert zu beheben.
Klicken Sie einfach in die Karte!  
 

Registrierung

Wenn Sie sich zur Nutzung unseres Bürgeranliegen-Portals registrieren, haben Sie viele Vorteile:
Ihre persönlichen Daten sind bereits gespeichert, Sie müssen diese nicht mehr eintragen. Wenn Sie sich einloggen, erhalten Sie auch einen Überblick über alle bisherigen Anliegen, die Sie über das Portal an Ihre Verwaltung geschickt haben – natürlich mit Statusmeldung. Selbstverständlich können Sie Ihre Anregungen auch ohne Registrierung abgeben.
Also: Einfach anmelden!  
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Start

Die letzten Aktivitäten

 

Straßen und Wege / Gehweg schadhaft  

Beschreibung:
Es betrifft die Hömelstr. Auf dem Grundstück verläuft noch der Bürgersteig, der seit 2002 fertig gestellt und aus gepflaster werden sollte. Bis heute wurde da nichts gemacht.
 
Adresse:
Hömelstr. 3a, 51766 Engelskirchen-Osberghausen
 
 
 

Sonstiges / Sonstiges --> Es stinkt!  

Beschreibung:
Guten Tag, liebe Stadtverwaltung, ich wohne nun seit genau vier Jahren in der Hofstr. 16. Und seit vier Jahren muss ich eine extreme Geruchsbelästigung aus der Kanalisation der Hofstraße ertragen. Gerade bei trockenen Tagen wie heute ist ein "Im Garten sitzen" kaum möglich, da einem ständig eine unangenehme, zur Übelkeit anregende Geruchsfahne um die Nase weht. Meine Gäste rümpfen die Nase, jeder Besucher/Nachbar fragt mich, wie ich das aushalte. Ich wünschte, Sie würden endlich etwas Nachhaltiges gegen diese seit Jahren andauernde extreme Geruchsbelästigung unternehmen! Mein Schlafzimmerfenster liegt schräg oberhalb des betreffenden Kanaldeckels und bei diesen Temperaturen nachts das Schlafzimmerfenster nicht öffnen zu können, weil man ansonsten ständig eine unangehme Geruchsbelästigung (sehr fördernd für den Schlaf) hinnehmen muss. Wenn man aus der Haustür tritt und einem eine Welle von Fäkaliengerüche entgegenschlägt, ist das wirklich nicht schön! Ich weiß, dass schon mehrere Nachbarn aus Bellingroth sich über diesen Zustand beschwert haben, bei mir kommt aber erschwerend hinzu, dass das Grundstück direkt am Kanal liegt und ich ständig diesen Geruch ertragen muss. Was werden Sie hier mittelfristig unternehmen, damit diese wirklich unangehme Geruchsbelästingung endlich aufhört? Freundliche Grüße, Andrea Stein
 
Adresse:
Hofstraße 16, 51766 Engelskirchen
 
 
 

Sonstiges / Sonstiges  

Beschreibung:
Betrifft: Rauscheider Straße, Ründeroth: 1) Durch den über weite Strecken niedrigen Bordstein der Rauscheider Straße bergauf bis Kreuzung mit Paul-Gerhardt-Str./Brandenburger Str., werden Autofahrer immer wieder dazu verleitet, aufgrund der relativ engen Straße auf den Bürgersteig auszuweichen und dort ohne erkennbaren Anlass fast die gesamte Strecke hoch zu fahren. Ein Unding, äußerst gefährlich, fahrlässig und schlichtweg illegal, denn die Straße ist eigentlich breit genug, wenn man ordentlich fährt und sein Fahrzeug im Griff hat! Ich bitte daher um Erhöhung des Bordsteins auf "normale" Höhe, damit das unterbunden wird, sowie um Fahrbahnmarkierungen (Mittelstreifen). 2) Die Linkskurve (bergauf) zwischen der Brandenburger Str. und der Thüringer Str. ist nicht einsehbar. Immer wieder kommt es zu Aufeinandertreffen in der Mitte der Kurve, von unten und oben kommend schaffen es etliche Autofahrer auch hier nicht diese sowieso enge und unvollständige Straße entsprechend langsam zu fahren. Zurücksetzen, fast-Unfälle und Uneinigkeit bei der "Vorfahrt" sind an der Tagesordnung. Ich bitte daher um Anbringung von Spiegeln, die aus beiden Richtungen den entgegenkommenden Verkehr erkennbar machen, sowie um ein Straßenschild "Vorrang vor dem Gegenverkehr" (blaues Schild, ein weißer/ein roter Pfeil), der den entsprechenden Vorrang klärt, als Leitlinie, als Orientierung, als Unterstützung für alle. 3) Letztendlich wäre es sehre von Vorteil, dass die gesamte Straße eindeutig als 30er Zone klar und deutlich ausgewiesen wird. Auf dem neu gemachten Teilstück der Sternentalstraße ist das auf der Fahrbahn gut gelungen, ein Beispiel. Diese Straße ist ein frequentierter Weg von Kindern in die/aus der Schule, das sollte hier bitte berücksichtigt werden. Danke vorab.
 
Adresse:
Rauscheider Straße, 51766 Engelskirchen
 
 
 

Straßenschilder / Straßenschild fehlt  

Beschreibung:
Hallo, unser Straßenschild Hubertusstraße von der Oststraße kommend wurde entfernt (abgeflext). Bitte stellen Sie dort wieder eins auf.
 
Adresse:
Hubertusstraße 8d, 51766 Engelskirchen
 
 
 

Straßen und Wege / Fahrbahndecke schadhaft  

Beschreibung:
Ort: Denkmalweg, oberhalb HsNr 2. Schaden wurde bereits 2015 gemeldet. Es waren auch Herren von Tebel da, die uns mitteilten, dass der Schaden behoben wird, wenn in der Gegend entsprechende Strassenbauarbeiten ausgeführt werden. Blauäugig habe ich angenommen, das das in Kürze erledigt wird. Leider nein. Die Fahrbahdecke senkt sich weiter ab, sodass m.M. nach umgehend Abhilfe zu schaffen ist. Die Schadstelle wurde durch eine Stromkabelverlegung verursacht. Mit freundlichen Grüße Peter Kühnapfel
 
Adresse:
Denkmalweg 2, 51766 Engelskirchen - Bickenbach